16-07-2016 15:40:04

Türkeiurlaub

Es war mir schon in den vergangenen Jahren ein Rätsel wieso Leute in der Türkei Urlaub machen. Die Verhältnisse sind dort schon seit einigen Jahren nicht mehr stabil. Erdogan will jetzt natürlich das Militär "reinigen". Das ist wenig relaistisch. Das türkische Militär ist nach den USA die größte Streitmacht in der NATO. Natürlich sind die Kemalistischen Kreise in der Türkei als Ganzes in der Minderheit. Im Militär sind sie aber sehr stark verwurzelt. Desto brutaler die AKP-Regierung gegen Minderheiten vorgeht und das Recht beugt, desto stärker fühlt sich die andere Seite natürlich dazu berechtig zu vergleichbaren Mitteln zu greifen.

Wer jetzt glaubt, dass Erdogan nun hart durchgreift und darauf alles befriedet ist, der verkennt die Situation in der Türkei. Das genaue Gegenteil ist der Fall. Die Türkei steuert unweigerlich auf einen Bürgerkrieg zu. Verhindern ließe sich der nur durch Deeskalation. Erdogan müsste jetzt zur Versöhnung aufrufen. Doch davon sind Erdogan und die Türkei weiter entfernt denn je.


Geschrieben von oliver | Permanenter Link